Rückbildungsgymnastik nach der Geburt
Sie befinden sich hier:
StartseiteProgrammBewegung und FitnessRückbildungsgymnastik nach der Geburt

Rückbildungsgymnastik mit Kind

Etwa 8 Wochen nach der Geburt können Sie mit der Rückbildung starten. Das Wochenbett ist zu Ende, der Alltag hat mehr Struktur bekommen und Sie möchten wieder etwas für sich tun. Bei der Rückbildung geht es gezielt um Ihren Beckenboden und seine Funktionen. In verschiedenen Übungen lernen Sie, die Muskelschichten wahrzunehmen und für den Beckenboden belastende Situationen zu erkennen und zu vermeiden. Außerdem stärken Sie die Rückenmuskulatur und festigen Beine und Po. Sobald Sie ein gutes Gefühl für den Beckenboden entwickelt haben, trainieren Sie anschließend Ihre Bauchmuskeln. Neben den klassischen Elementen in der Rückbildung sind hier auch Elemente aus dem Pilates Bestandteil der Kurses. - Anmeldung und weitere Information über die Hebamme Angelika Woithe direkt: Tel. 02571-5 46 84

 

Kontakt

Bildungs- und Gesundheitszentrum

Alte Lindenstr. 27 
48268 Greven
Tel.: 02571-502-257
Email: info@bildungszentrum-greven.de

Abteilung des Maria-Josef-Hospitals Greven

Eine Einrichtung der St. Franziskus-Stiftung Münster

www.st-franziskus-stiftung.de

Wir sind für Sie erreichbar

Montag - Freitag:
09:00 - 12:00 Uhr 

Montag + Mittwoch:
14:30 - 17:30 Uhr

Außerhalb der Öffnungszeiten steht Ihnen unser Anrufbeantworter zur Verfügung.

In den Ferien Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr